Coaching ist immer freiwillig und der Prozess wird durch den Klienten aktiv und selbstverantwortlich unterstützt. Das Ziel der gemeinsamen Arbeit zwischen Klienten und Coach ist eine Verbesserung der Handlungsfähigkeit durch die Förderung von Selbstreflexion, Selbstwahrnehmung, Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl und Selbstverantwortung des Klienten.  BUCO20 S. 13