ÜBER MICH

 

Nach meinem Studium der Ernährungswissenschaften in den 90ern habe ich das Memminger Gesundheitszentrum geleitet, und Menschen durch Seminare und Beratung unterstützt eine gesunde Lebens- und Ernährungsform für sich umzusetzen.

 

Da Probleme mit dem Essen meist tiefere Ursachen haben, suchte ich nach geeigneten Methoden, um meinen Klienten zu helfen, ihre Blockaden und hinderlichen Gewohnheiten zu überwinden. Es folgten zahlreiche Aus- und Fortbildungen. Heute unterstütze ich Menschen in jeglichen schwierigen Lebensphasen und -fragen. Die häufigsten Themen sind Beziehungsprobleme, Stress mit den Kindern, Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper, der Umgang mit Schmerzen oder Krankheit, Konflikte am Arbeitsplatz. 

 

Mir ist es wichtig meinen Klienten immer auf Augenhöhe zu begegnen, denn es gab auch in meinem Leben schon etliche Herausforderungen, Verluste und Krisen, die es zu überwinden galt.  

 

Hier die für mich grundlegensten Punkte einer Coaching - Begleitung:

 

-  empathisches Zuhören ohne zu urteilen 

-  Herausarbeiten der schwierigen Punkte (um was geht es eigentlich)

-  Ressourcen aufdecken und zugänglich machen

-  Den Einfluss der eigenen Gedankenwelt verstehen lernen

-  Die eigenen Möglichkeiten erkennen

-  Methoden lernen, um sich selbst zu helfen

-  Ziele und erste Schritte definieren

 

Mein Angebot ersetzt keine Therapie. Coaching ist für psychisch gesunde Menschen, die aus sich selbst heraus den Wunsch nach persönlichem oder professionellem Wachstum haben. Es besteht der Wille sich selbst zu verändern und zu entwickeln. 

 

Menschen in Krisen helfen bedeutet für mich eine große Verantwortung. Daher ist kontinuierliche Verbesserung ein wichtiger Bestandteil meines Angebotes. Ich bilde mich regelmäßig weiter und lasse mich selbst coachen.  

 

2020 habe ich die Zertifizierung zur Selbstbestimmt Essen Trainerin beendet und starte nun in ein Aufbauzertifizierungsprogramm des Amerikanischen Verbands für die Coachingmethode The Work of Byron Katie,

die  mind. 2 Jahre beanspruchen wird. http://www.instituteforthework.com/; www.selbstbestimmt-essen.de

AUS- UND FORTBILDUNGEN


  • Selbstbestimmt Essen Trainerin 
  • Coach für The Work™ of Byron Katie (vtw) 
  • Gewaltfreie Kommunikation n. Marshall Rosenberg 
  • Emotionale Kompetenz (DEGK) 
  • Arbeit mit dem inneren Kind 
  • Transaktionsanalyse 
  • Körperarbeit nach Marion Rosen 
  • Klientenzentrierte Gesprächstherapie
  • NLP - Practitioner 
  • Moderation & Changemanagement 
  • Projektmanager - Six Sigma black belt
  • Qualitätsmanager
  • Studium der Oecotrophologie (Dipl.Oec.troph. (FH))